Information zur Rückgabe von Altöl:



Eine Abgabe des Altöls entsprechend der lt. Rechnung der bei uns gekauften Menge an Frischöl, ist am Verkaufsort in Mainz-Gonsenheim während unserer Geschäftszeiten von Montags bis Freitags in der Zeit von 11.00-13:00 Uhr für Sie als privater Verbraucher kostenlos möglich.
Benutzen Sie zum Transport bitte die Originalgebinde, die ich ebenfalls kostenlos für Sie entsorge. Selbstverständlich können Sie auch nur die restentleerten Frischölgebinde kostenlos abgeben.
Bitte stellen Sie sicher, dass das Öl nicht mit anderen Chemikalien vermischt ist wie beispielsweise Bremsflüssigkeit, Lack o.ä., dies würde zur Kontaminierung unseres Sammeltanks führen.
Sie haben die Möglichkeit, uns das Altöl oder die restentleerten Frischölgebinde zur Entsorgung bei Übernahme der Versandkosten zu zusenden.
Da es sich bei Altöl um Gefahrengut handelt, bestehen hier besondere Versandvorschriften !
Als privater Verbraucher haben Sie auch die Möglichkeit das Altöl in einer örtlichen Wertstoff-Annahmestelle (Recyclinghof) abzugeben.

Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können. Das heisst, dass  eine kostenlose Entsorgung nicht möglich ist.